Herzinfarkt im Brummi – Beifahrer lenkt Lkw in Tankstelle

Schlimmer Unfall an der Raststätte Schloss Röttgen West an der A59 in Fahrtrichtung Königswinter. Von Carsten Rust.

Gegen 10.15 Uhr raste ein Lkw gegen eine der Zapfsäulen an der dortigen Tankstelle.

Unfassbar, was sich in der Fahrerkabine zuvor abgespielt hatte: Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen hatte der Fahrer (54) einen Herzinfarkt erlitten. Sein Beifahrer (27) bemerkte das – und griff beherzt in das Lenkrad des mit Gerüstteilen beladenen Lastwagens.

Lesen Sie weiter an der Quelle